Arbeitgeberpositionierung / Employer Branding

Wie Sie als Arbeitgeber Identität stiften 
und sich vom Mainstream abheben

Im Leben geht es um Emotionen, um Sinn. Machen wir uns auf den Weg, diese auch in Ihrer Organisation sichtbar zu machen.

Was zeichnet eine erfolgreiche Arbeitgeberpositionierung aus?

Sie muss Identität und Zugehörigkeit in der Organisation stiften. Nach außen soll sie differenzieren, und zwar so, dass jede:r Betrachter:in sofort erkennt, wo er ist und wofür sie als Arbeitgeber oder Organisation stehen.

Ich berate begleite Sie sehr gerne in diesem Prozess

Keine Sorge – ich habe ein breites Netzwerk und bringe langjährige Erfahrung aus der Organisations- und Personalentwicklung mit. Gemeinsam schaffen wir eine Positionierung für Ihre Organisation, die echten Mehrwert bietet.

Was ist Employer Branding?

Darüber könnten wir lange diskutieren und philosophieren. Für mich ist es keine Teildisziplin des Recruitings oder des Personalmarketings. Für mich ist Employer Branding Kultur- und Organisationsarbeit.

Es geht um das Erleben und das Spüren von Werten, von Kultur, vom Miteinander. Authentisch und auf Augenhöhe. Damit ist auch klar, dass dies kein einfacher Prozess ist, den ich einführen kann. Auch eine Arbeit an der Arbeitgebermarke gibt es nicht.

Vielmehr geht es um Haltung, um die Frage der Ausrichtung und der Positionierung. Dadurch entsteht ein Arbeigebermarkenerlebnis. Wir brauchen Ihre Entscheider, Ihre Geschäftsführer und den Willen, es greifbar zu machen. Dann entsteht eine Arbeitgebermarke.

Kundenmeinungen

Referenzen

Gerne begleite ich Sie bei der Konzeption, der Findungsphase und bei der Einführung von Maßnahmen strategisch wie auch operativ in allen Fragestellungen. Egal ob Vortrag, Impuls, Workshop, Co-Creation, Interim-Projekt.

Lassen Sie uns gerne sprechen!